Foccacio

Perfekte Beilage zu Gegrilltem, da einfach gemacht, super zum Vorbereiten und extrem Lecker! Oder auch schnelles Hauptgericht, wenn man es ähnlich wie eine Pizza belegt.


Zutaten für 2 Foccacio (ca. 8 Portionen)

  • 500g glattes Dinkelmehl
  • 2 Pkg Trockengerm oder 1 Würfel frischer Germ
  • Prise Zucker
  • 4 EL Öl
  • 330ml Wasser
  • 5-10g Salz
  • Öl zum Bestreichen

Zubereitung

Den Germ im lauwarmen Wasser mit einer Prise Zucker und 4 EL Mehl auflösen und 15min gehen lassen. Danach das Mehl, das Öl und das Salz dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Nochmals eine Stunde gehen lassen. Den Teig in zwei Teile teilen und auf 1-2cm oval ausrollen. Mit Olivenöl bestreichen und rautenförmig einschneiden. Zu guter Letzt nach Wunsch belegen, z.B. mit gemischten Kräutern, Oliven, Salbeiblätter, Zwiebel, Knoblauch, Mozarella, Parmesan, getrocknete Tomaten, Cocktailtomaten, Paprika oder einfach nur grobes Salz.


Zubereitungszeit ohne Geh- und Backzeit ca. 20 Minuten
Nährwert pro Portion ca. 240kcal

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s