Wurzelgemüse-Carbonara

Zutaten für 4 Portionen

  • 200g Nudeln (z.B. Hörnchen)
  • ca. 300g Wurzelgemüse (Karotten, gelbe Karotten, Petersilienwurzel, Sellerie)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Kokosöl
  • 250ml Cremefine light
  • 2 Dotter
  • Salz, Pfeffer
  • Basilikum, Rosmarin, Oregano und Thymian

Zubereitung

Die Nudeln kochen. Das Wurzelgemüse schälen und fein raspeln. Den Knoblauch pressen. Das Kokosöl in einer Pfanne schmelzen lassen, denn Knoblauch darin kurz anschwitzen und dann das Wurzelgemüse und die Gewürze dazugeben und kurz andünsten. Mit dem Cremefine ablöschen und einmal aufkochen lassen. Pfanne von der Hitze nehmen und die Dotter schnell einrühren. Sauce mit den Nudeln vermengen.


 

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten
Nährwert pro Portion ca. 340kcal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s