cremige Tomaten-Lachs-Lasagne

Lasagne braucht zum Garen zwar immer etwas länger. Für mich zählt sie trotzdem zur schnellen Küche, da man sie schnell vorbereiten kann und das kann man auch schon früher machen, wenn Zeit dafür ist. Und dann einfach eine dreiviertel Stunde bevor sie gegessen werden soll, das Backrohr anwerfen und fertig.


Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Dose Tomatenstücke (400g)
  • 150g Frischkäse Lachs & Kren oder auch nur Kren
  • 1/8l Wasser
  • 1/2 TL Knoblauchpaste
  • Salz, Basilikum
  • 200g Räucherlachs
  • 12 grüne Lasagne Blätter
  • 80g geriebenen Käse
  • Oregano

Zubereitung

Tomatenstücke mit dem Frischkäse und dem Wasser vermischen. Mit Salz, Basilikum und der Knoblauchpaste würzen. Nun alles abwechselnd in eine Auflaufform schlichten (etwas Sauce – Lasagne Blätter – Sauce – Lachs – Lasagne Blätter – usw.). Zum Schluss den geriebenen Käse darauf verteilen und mit Oregano bestreuen. Die Lasagne dauert bei 180°C ca. 45 Minuten.


Zubereitungszeit ohne Backzeit ca. 15 Minuten
Nährwert pro Portion ca. 500kcal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s