Frozen Beeren Joghurt auf Biskuit-Waffel

Eine erfrischende, sommerliche Nachspeise an heißen Tagen! Die Beeren können natürlich nach Belieben und Verfügbarkeit ausgetauscht werden 😉


Zutaten für 6 Portionen

  • 200g Himbeeren
  • 100g Brombeeren
  • 500g Joghurt 1,8%
  • 50g Honig
  • Vanille
  • 2 Eier
  • 60g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 80g Dinkelmehl
  • 1/2 TL Backpulver

Zubereitung

1.gif

450g Joghurt in Eiswürfelbehälter oder kleinen Silikonform füllen und für ca. 2 Stunden in den Gefrierschrank geben.

 

Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver unterheben und daraus Waffeln backen.

Die Beeren in einem Mixer mit dem Honig, der Vanille und dem restlichen Joghurt fein pürieren. Nun die Joghurtstücke aus der Form lösen und Stück für Stück in den Mixer werfen, bis eine cremig-eisige Masse entsteht.

Nun die Waffel mit dem Frozen Joghurt anrichten und mit ein paar Schokostreusel oder ähnlichem garnieren.


Zubereitungszeit ohne Kühlzeit ca. 30 Minuten
Nährwert pro Portion ca. 210kcal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s