Polentanockerl

Diese Nockerl werden ohne Ei hergestellt! Die Bindung entsteht durch den Polenta-Grieß.


Zutaten für ca. 1kg Nockerl

  • 150g Polenta
  • 500ml Flüssigkeit (entweder Milch oder Wasser oder Halb-Halb)
  • Salz, Rosmarin
  • 250g Dinkelmehl

Zubereitung

Die Milch zum Kochen bringen. Derweil den Polenta in eine Schüssel wiegen und mit Salz und Rosmarin würzen. Dann die heiße Milch dazugeben, kurz verrühren und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Derweil einen großen Topf mit gesalzenem Wasser aufstellen.

Das Mehl einrühren, damit ein zäher Teig entsteht. Diesen durch ein Nockerlsieb ins siedende Wasser drücken. Einmal kurz aufquellen lassen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.


Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Nährwert pro 100g ca. 150kcal

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s