Senfgurken

Das Einmachen geht in die nächste Phase 😉


Zutaten für ca. 9 Gläser

  • 4,5kg Gurken (Nettogewicht)
  • Salz
  • Senfkörner
  • Lorbeerblätter
  • Dill
  • Pfefferkörner
  • 2L Einlegeaufguss oder 1:1 Mischung aus Einlegeessig und Wasser
  • 100g Zucker

Zubereitung

Die Gurken waschen, schälen, entkernen und der Länge nach in Streifen schneiden. Nochmals waschen und großzügig einsalzen. Einige Stunden ziehen lassen.

Derweil den Einlegeaufguss bzw. die Einlegeessig-Wasser-Mischung mit dem Zucker aufkochen und die Gläser heiß auswaschen.

Dann die Stücke dicht in die Gläser schlichten. Ein Lorbeerblatt, Senfkörner, 4-5 Pfefferkörner und etwas Dill dazugeben. Nun den Aufguss 1-2 fingerbreit über die Gurken gießen und luftdicht verschließen. Im Wasserbad im Backrohr 20 Minuten bei 200°C erhitzen und darin auskühlen lassen.

4-6 Wochen vor Verwendung durchziehen lassen und kühl und dunkel lagern.


Nährwert pro 100g ca. 20kcal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s