Lachs-Cordon Bleu mit bunten Knoblauchtagliatelle

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Lachsfilet
  • 1 Mozzarella
  • getrocknete Tomaten
  • Kräutersalz, Pfeffer
  • etwas Öl zum Anbraten
  • 100ml Tomatensauce
  • 100ml Wasser
  • 2 EL Knoblauchpaste
  • ca. 250g Tagliatelle tricolore

Zubereitung

Die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen. Derweil den Mozzarella in Scheiben schneiden und in die Lachsfilets der Länge nach Taschen schneiden (siehe Foto). Nun diese mit dem Mozzarella und den getrockneten Tomaten füllen.

Das Backrohr auf 120°C vorheizen. Die Filets mit Kräutersalz und Pfeffer würzen und in etwas heißem Öl beidseitig scharf anbraten. In eine Auflaufform legen und ca. 20 Minuten im Backrohr fertig garen lassen.

Derweil den Bratenansatz mit der Tomatensauce und dem Wasser ablöschen. Die Knoblauchpaste einrühren und die Bandnudeln vorsichtig unterheben. Bei kleiner Hitze ziehen lassen bis der Lachs durch ist. Evtl. noch mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken und anrichten.


Nährwert pro Portion ca. 630kcal

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Also das muss ich mal ausprobieren 👍😊

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s