Rauner Auflauf

Hier mal ein Rezept mit einem etwas „selteneren“ Gemüse. Man kann nicht nur Salat daraus machen! Ich verarbeite den Rauner – die Rote Rübe – sehr gern, da er/sie extrem schmackhaft und insbesondere auch noch soooo gesund ist!


Zutaten für 4 Portionen

  • ca. 500g Rauner
  • ca. 600g Kartoffeln
  • 250ml Cremefine 7%
  • Kräutersalz, Pfeffer
  • 100g geriebenen Käse

Zubereitung

Eigentlich ist dazu nicht viel zu schreiben. Einfach die Rauner und die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Das Cremefine mit Kräutersalz und Pfeffer würzen – eher überwürzen, da das Gemüse viel Würze verträgt – und über das Gemüse gießen. Mit geriebenen Käse bestreuen und im Backrohr bei 180°C ca. 60 Minuten garen. Fertig!


Zubereitungszeit ohne Garzeit ca. 20 Minuten
Nährwert pro Portion ca. 280kcal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s