milchfreie Aufstriche #2

Hier nun, wie versprochen, die weiteren milchfreien Aufstriche, die ich dieses Monat probiert habe. Zutaten Karotten-Salbei-Aufstrich 20g Sonnenblumenkerne 30g rote Linsen 150ml Wasser 125g Karotten 1 Knoblauchzehe 3 EL Olivenöl Kräutersalz, Pfeffer 3-4 Salbeiblätter Zubereitung Die Karotten mit Kräutersalz, Pfeffer und Olivenöl marinieren und in einer Auflaufform im Backrohr bei 180°C ca. 20 Minuten garen….

veganer Joghurtersatz

Ich finde es immer schwierig neue Rezepte auszuprobieren, bei denen man meist Zutaten braucht, die nicht in jedem Haushalt zu finden sind. Denn wenn es nicht funktioniert oder  auch mal nicht schmeckt, hat man diese Zutaten dann zuhause und weiß nicht, was man damit tun soll. Mir ist es bei diesem Rezept mit den Flohsamenschalen…

Apfel-Haferflocken-Kuchen

Zutaten für ca. 12 Stück 170g Dinkelmehl 1/2 Pkg Backpulver etwas Zimt Prise Salz 150g Haferflocken 100g Birkenzucker 4 Äpfel 2 Eier 50ml Öl 250ml Hafermilch      Zubereitung Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Eier mit dem Zucker, dem Salz und dem Zimt cremig aufschlagen. Das Öl und die Milch langsam dazugeben. Das Mehl, die Haferflocken und das Backpulver einrühren. Die Äpfel…

Thunfisch Salat

Zutaten für 2-4 Portionen (je nach Hunger 😉 ) 1 Dose Mais (Abtropfgewicht 285g) 1 Dose Kidneybohnen (Abtropfgewicht 125g) 1 Dose Thunfisch in Öl (160g; dafür braucht man sonst kein Öl mehr) 2 EL Estragon Senf 2 EL Mayonnaise 25% Fett 2 kleine Knoblauchzehen Kräutersalz, Pfeffer, Thymian Paprikapulver oder Chilipulver Zubereitung Alle Zutaten gut miteinander vermischen,…

Mohn-und Nuss-Schnecken ohne Milchprodukte

Wieder was neues ausprobiert und für extrem gut befunden ;-). Der Germteig ist super flaumig geworden!! Ich habe ihn aber nicht vegan und fettfrei gemacht, weil ich aus Erfahrung weiß, dass ein Germteig ohne Ei und Fett (Butter oder Margarine) sehr trocken wird. Zutaten für 24 Schnecken Für den Germteig 600g Dinkelmehl 250ml Reismilch Vanille Prise…

Polentahuhn mit Süßkartoffelpürree und Brokkoli

Man kann auch ohne Panieren etwas extrem knusprig braten! So bleibt das Hendl auch innen sehr, sehr saftig. Zutaten für 4 Portionen 3-4 Hendlbrüste je nach Größe (ca.700g-800g) 2 EL Kokosöl 50g Polenta Kräutersalz, Pfeffer, Curcuma 3-4 Süßkartoffeln (ca. 500g) 300ml Haferdrink oder ähnliches 1 „Hildegard“ Suppenwürfel Brokkoli Zubereitung Das Backrohr auf 150°C vorheizen. Die…

Quinoa-Crispies selber machen

Die Debatte über Superfood ist hoch im Kurs – es lässt sich aber nicht abstreiten das Quinoa, was ja eigentlich auch kein Getreide ist, einfach gesund ist. Ich denke auf die Mischung kommt es an. Ich würde kein Produkt in meinem Haushalt durch Quinoa ersetzen, aber ein bisschen einbauen schadet sicherlich nicht. Zum Beispiel mal…

Tomaten-Rucola-Couscous

Couscous ist fein geschroteter Hartweizengrieß, der zu Kügelchen zerrieben wird. Gesunde Inhaltsstoffe: Eiweiß, B-Vitamine, Mineralstoffe wie Magnesium und Mangan. Er hat zwar viele Nährstoffe, aber wenig Fett. Rucola besitzt viele wertvolle Inhaltsstoffe und ist eine gute Quelle für Eisen, Kalzium und Kalium, Vitamin A und C. Die für den leicht scharfen Geschmack verantwortlichen Senföle zählen zu den…

Putenrollbraten mit Ofenkürbis und Serviettenknödel

Braten einmal anders 😉 Zutaten 4 Portionen 1 Putenrollbraten 1 Zwiebel mehrere Knoblauchzehen Rosmarinzweig Thymianzweig etwas kalte Magarine oder Butter zum Montieren der Sauce 1 kleinen Kürbis etwas Öl zum Beträufeln Kräuter, Salz, Pfeffer Serviettenknödel (ich habe anstatt normaler Milch einfach Reismilch genommen) Zubereitung Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und grob schneiden. Mit dem Putenrollbraten…

Kokosmilchreis

Es muss nicht immer normale Milch sein ;-). Außerdem hat man so gleich einen Geschmacksgeber. Zutaten für 2 Portionen 75g Rundkornreis 1 kleine Dose Kokosmilch (165ml) 70ml Haferdrink oder ähnliche 20g Honig 1/2 TL Zitrus-Zucker Vanille Obst nach Belieben Zubereitung Die Kokosmilch mit der Hafermilch und den Geschmackszutaten zum Kochen bringen. Derweil den Reis gut…

One Pot Kürbis-Hendl-Pasta

Nun musst ich auch mal den „neuen“ Trend – One Pot – ausprobieren. Funktioniert wirklich super, ist total cremig und einfach nur extrem gschmackig! Meine Variante ist aus bunten Dinkelvollkornnudeln, Hokkaido und Henderlfleisch. Zugleich ist es auch mein Gericht für eine gesunde, ausgewogene Ernährung: Henderl / Geflügel ist (meist) sehr fettarm und ein hervorragender Lieferant…

Apfel-Haselnuss-Palatschinken

Zutaten für 4 große Palatschinken (je nach Hunger und ob es vorher eine Suppe gibt 😉 sind das 3-4 Portionen) 500ml Haselnussmilch 300g Dinkelmehl glatt 2-3 Eier (je nach Größe) 3-4 Äpfel (je nach Größe) Zubereitung Aus der Haselnussmilch, dem Mehl und den Eiern einen glatten Palatschinkenteig herstellen. Die Äpfel schälen, entkernen und sechzehnteln. Ca….