Apfel-Haferflocken-Kuchen

Zutaten für ca. 12 Stück

  • 1170g Dinkelmehl
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • etwas Zimt
  • Prise Salz
  • 150g Haferflocken
  • 100g Birkenzucker
  • 4 Äpfel
  • 2 Eier
  • 50ml Öl
  • 250ml Hafermilch     

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Eier mit dem Zucker, dem Salz und dem Zimt cremig aufschlagen. Das Öl und die Milch langsam dazugeben. Das Mehl, die Haferflocken und das Backpulver einrühren. Die Äpfel waschen, in kleine Stücke schneiden und unterheben. In eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen und ca. 40 Minuten goldbraun backen.


Zubereitungszeit ohne Backzeit ca. 15 Minuten
Nährwert pro Stück ca. 193kcal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s