vegane Schokolade selber machen

Aus gegeben Anlass habe ich nun mal den Selbstversuch gestartet und ich muss sagen, er hat super funktioniert! Die Schoki ist super lecker, cremig und zartschmelzend! Ich habe aber noch Agavendicksaft zum Süßen verwendet, da mir die Schokolade selbst trotz der Dörrzwetschgen zu bitter war und ich mag bittere Schokolade ;-). Außerdem habe ich Kokosöl verwendet, da ich…

Linsen-Graupen-Pfanne

Heute gibt’s mal wieder ein Gericht zum Thema gesunde, abwechslungsreiche Ernährung: Linsen sind ballaststoffreich, nachhaltig sättigend und verdauungsanregend. Graupen enthalten hauptsächlich gut sättigende Kohlenhydrate und magenfreundliche Schleimstoffe. Die Paprika besitzt große Mengen an Kalium, Magnesium, Zink und Calcium und darüber hinaus ist sie reich an Vitamin A, B und insbesondere C. Zutaten 30g  Linsen 60g Graupen 1/2…

M&Ms Geburtstagstorte

Mein Kleiner feiert heute seinen zweiten Geburtstag und das muss natürlich mit einer leckeren Torte – die auch der große Bruder essen darf – gefeiert werden!! Ich habe deshalb einen „normalen“ Ölkuchen gemacht, eine Puddingcreme aus Kokosdrink und eine Ganacheglasur aus veganer, weißer Schokolade. Garniert habe ich alles dann mit M&Ms – geplant waren eigentlich…

Apfelpunsch-Bowle

Eine Kombination aus Winter und Sommer – also perfekt für den Frühling! 😉 Zutaten Apfelpunsch Gewürzmischung 1 Liter Wasser 1 Flasche Sekt ein paar Dörräpfel zum Garnieren Zubereitung Den Apfelpunsch in einem Liter Wasser zubereiten und kalt stellen. Wenn er richtig kalt ist, dann zur Hälfte in ein großes Glas geben und mit kaltem Sekt…

Bärlauch-Kartoffel-Suppe

Ob als Vorspeise, als Hauptgericht oder auch mal als Abendessen – eine Bärlauch-Kartoffel-Suppe ist alles 😉 Zutaten für 4 Portionen 1 Liter Wasser und 1 Suppenwürfel oder 1 Liter Gemüsefond 4 große, mehlige Kartoffeln (geschält ca. 400g) 150g Bärlauch Salz, Pfeffer, Muskat 20g kalte Butter Zubereitung Die Kartoffeln schälen und klein würfeln. Im Wasser oder…

Bärlauchsalz selber machen

Ich habe nun auch versucht ein Gewürzsalz aus Bärlauch zu machen und es ist wirklich einfach und extrem intensiv. Es hat zwar auch die ganze Wohnung danach gerochen, aber es zahlt sich wirklich aus 😉 Zutaten für ca. 250-300g ca. 100g Bärlauch 250g grobes Salz Zubereitung Den Bärlauch waschen und in der Küchenmaschine oder mit…

Bärlauchpalatschinken mit Lachsfülle

Am Wochenende waren wir wieder bei uns in der Au Bärlauch pflücken und dieses Mal habe ich noch mehr daraus machen können! Heuer ist wirklich ein Bärlauch Jahr, wir mussten sich kaum bewegen und hatten eine schöne Ausbeute beisammen ;-). Das heißt, in den nächsten Tagen gibt es wieder Bärlauch – Bärlauch – Bärlauch! Zutaten…

schnelle Bananen Palatschinken

Diese Variante ohne Mehl und Milch geht extrem schnell und schmeckt super lecker!! 😉 Eier liefern leicht verwertbares Eiweiß, sowie Großteils ungesättigte Fettsäuren. Bananen sind zwar die Kalorienbomben unterm Obst, sind aber deshalb nicht ungesünder! Sie enthalten unter anderem Kalium und Magnesium, welche für die Funktion von Muskeln und Nerven sowie für die Energiegewinnung wichtig…

Bärlauch Pesto vegan

So könnt ihr den Bärlauch auch haltbar machen! Ich habe keinen Parmesan verwendet, dafür mehr Kerne, da wir immer noch keine Milchprodukte konsumieren sollen… 😦 Außerdem ist Bärlauch so intensiv, dass man viel mehr Kerne / Nüsse reingeben kann, als bei anderen Kräutern. Zutaten für ca. 20 Portionen á 20g 2 große Handvoll Bärlauch (ca. 90g)…

Der Frühling lässt grüßen – der erste Bärlauch wächst

Bei so einem schönen, ersten Frühlingwetter muss man doch einfach hinaus in die Natur!! Und was findet man dort? Natürlich die ersten Frühlingsboten – die Schneeglöckchen. Aber wir haben auch schon den ersten, frischen, jungen Bärlauch entdeckt!! Da ist natürlich gleich mein Küchenherz höher geschlagen 😉 !! Wir konnten dann doch auch schon eine recht…