Grießschmarrn vegan mit Ofenapfelkompott

Um den Grießschmarrn noch nussiger zu bekommen, nehme ich seit kurzem immer Haselnussdrink. Dann ist er sogar auch vegan 😉


Zutaten für 4 Portionen

  • 700ml Haselnussdrink
  • 350g Dinkel-Vollkorngrieß
  • Vanille
  • Prise Salz
  • 60g Butter
  • evtl. Rosinen
  • 4 sehr große Äpfel
  • etwas Birkenzucker
  • Zimt, Nelken

Zubereitung

Den Haselnussdrink, die Vanille und eine Prise Salz zum Kochen bringen. Den Grieß einrühren und ziehen lassen. Die Äpfel schälen, achteln und in eine Form mit Deckel geben. Etwas Birkenzucker, Zimt und Nelken dazugeben. Die Butter in einer Auflaufform schmelzen und die Grießmasse in die Auflaufform bröckeln. Beides nun bei 200°C Umluft ca. 30-45 Minuten backen. Dazwischen den Schmarrn evtl. öfters durchrühren.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s