Erdbeer-Obsttorte

Passender zur derzeitigen Erdbeersaison wünsche ich mit dieser Obsttorte allen Vätern einen schönen Vatertag!

Eine einfache Obsttorte ist doch immer eine der Besten! Leider wird sie heutzutage eher vergessen und evtl. auch abgewertet, da es oft eine aufwendigere Torte „geben muss“.


Zutaten für 6-8 Stück

  • 3 Eier
  • 120g Zucker
  • 150g Mehl
  • Vanille
  • Prise Salz
  • etwas Backpulver
  • Erdbeeren
  • Erdbeermarmelade
  • Tortengelee klar
  • evtl. Schlagobers

Zubereitung

Ich habe ein Biskuit aus 3 Eiern gemacht. Dafür die Eier mit dem Zucker, der Vanille und der Prise Salz sehr schaumig aufschlagen und das Mehl mit dem Backpulver einrühren. Den Teig in eine sehr gut, eingefettete Obsttortenbodenform füllen (ich mache das immer mit Butterschmalz) und bei 180°C ca. 20 Minuten backen. Stürzen und auskühlen lassen. Wenn sich der Tortenboden nicht gleich löst, gestürzt stehen lassen und ein feuchtes, kaltes Tuch darauflegen. Dann müsste er sich eigentlich von selbst lösen…

Derweil die Erdbeeren waschen und halbieren. Den Tortenboden mit Erdbeermarmelade bestreichen und darauf die halbierten Erdbeeren schlichten. Das Tortengelee nach Packungsanleitung zubereiten und auf den Erdbeeren verteilen.

Ich habe die Torte dann in den Kühlschrank gestellt, da sie etwas überkühlt besser schmeckt 😉 . Vor dem Genießen evtl. noch mit Schlagobers garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s