Saltimbocca vom Hendl mit Zucchiniragout und Pestonudeln

 


 

Sommer – Sonne – Mediterran!


Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Hendlbrüste
  • 8 Scheiben Prosciutto crudo
  • 16 frische Salbeiblätter
  • 1-2 Zucchini
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Mehl
  • 300ml Wasser
  • Kräutersalz, Pfeffer
  • 250g Spaghettini
  • 4 EL Pesto

Zubereitung

Die Hendlbrüste halbieren und mit jeweils zwei Salbeiblättern und einer Scheibe Prosciutto einwickeln. Würzen ist nicht nötig, da der Prosciutto bereits genug Salz enthält.

Die Zucchini in Würfel schneiden und in etwas Öl scharf anbraten. Mit dem Mehl stauben und mit Wasser aufgießen. Bei kleiner Hitze etwas köcheln lassen.

Die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen, abgießen und das Pesto in etwas aufgefangenem Nudelwasser aufrühren. Die Spaghettini damit vermischen. Die Fleischpackerl ohne Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze langsam anbraten. Vor dem Anrichten das Fleisch kurz aus der Pfanne nehmen und den Bratenansatz mit dem Zucchiniragout ablöschen.

Dieses dann erst mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles gemeinsam anrichten und schmecken lassen 😉

 

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s