Maroni-Kartoffel-Roulade

Eine gute Freundin und treue Leserin hat sich mehr Maroni Rezepte von mir gewünscht und auch nicht nur süße Gerichte 😉 . Deshalb habe ich mich mal auf die Suche gemacht, was noch möglich ist, denn mein eigenes Repertoire war nun schon ausgeschöpft.

Maroni sind sehr gesund und vielseitig einsetzbar. Man sollte aber unbedingt auf die Qualität und Herkunft beim Kauf achten!
Die Maroni können vor allem durch ihren hohen Anteil an komplexen Kohlenhydraten punkten, die viel gute Energie liefern. Darüber hinaus unterstützen sie durch vielen B-Vitamine unser Nervensystem. Maroni sind vor allem im Herbst und Winter perfekt, denn sie haben auch viel Vitamin C und können daher unser Immunsystem stärken. Außerdem sind sie schleimlösend.

Hier meine bisherigen Maroni Rezepte zusammengefasst:

Und nun das neue Rezept:


Zutaten für 4 Portionen

  • Kartoffelteig von 500g Kartoffeln (z.B. diesen)
  • 200g Maroni
  • 2 EL Öl zum Anbraten
  • Knoblauch
  • evtl. eine Zwiebel
  • Salz, Galgant
  • Thymian

Zubereitung

Den Karoffelteig zubereiten. Während die Kartoffeln kochen, kann gleich die Füllung zubereitet werden. Dafür die Maroni grob hacken oder mit einer Gabel zerdrücken. Wenn ihr eine Zwiebel verwendet, diese und den Knoblauch fein hacken. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen die Zwiebel und den Knoblauch darin anschwitzen und die Maroni dazugeben. Kurz mit anschwitzen und mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Füllung etwas überkühlen lassen.

Derweil den Kartoffelteig auf einer befetteten Alufolie ausrollen. Mit der Füllung bestreichen und einrollen.

Im Backrohr bei 180°C ca. 45 Minuten garen. In Scheiben schneiden und mit Salat oder Blaukraut oder Gemüse nach Wahl anrichten.7

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. kathrin sagt:

    wow sensationell lecker!!! werden wir öfter kochen, als hauptgericht oder beilage…

    Gefällt 1 Person

    1. Danke für den lieben Kommentar 😀

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s