italienischer Nudelsalat

Bei solch einer sommerlichen Hitze ist mir immer ein kaltes, leichtes Gericht am Liebsten. Dieser sommerliche Nudelsalat ist sowohl etwas für mittags als auch für abends. Durch das viele Gemüse und das leichtere Dressing ist er nicht so deftig, wie ein gewöhnlicher Nudelsalat. Am Geschmack wird aber trotzdem nicht gespart 😀 .2

Als ich ihn vorher genossen habe, hat mir irgendwie das i-Tüpfelchen gefehlt, was ansonsten aber nicht so ist!? Es wollte mir einfach nicht einfallen. Jetzt beim Schreiben kam es mir nun in den Sinn – der gehobelte Parmesan. Also wundert euch bitte nicht warum er im Rezept dabei steht, am Foto aber nicht zu sehen ist 😉 .
Normalerweise würde ich auch nicht Fleckerl als Nudelvariante wählen, aber von kleinen Kindern sind die am besten zu essen.


Zutaten für 2-4 Portionen (je nach Hunger 😉 )

  • 4 Handvoll Nudeln
  • 2 große Tomaten
  • 1/3 Salatgurke
  • Kalamata Oliven
  • getrocknete Tomaten in Öl
  • 2 EL Pesto
  • Pinienkerne
  • frisches Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  • Balsamico Essig
  • gehobelten Parmesan

Zubereitung

Die Nudeln kochen, abseihen und gleich in einer großen Schüssel mit dem Pesto vermengen.
Während die Nudeln abkühlen, die Tomaten und Gurken würfeln und die Oliven und die getrockneten Tomaten halbieren. Dann die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl etwas rösten und frisches Basilikum fein hacken.
Nun alle Zutaten mit den abgekühlten Nudeln gut vermischen und mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken. Auch etwas Öl von den getrockneten Tomaten dazugeben. Auf einem Teller anrichten und den gehobelten Parmesan darauf verteilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s