Selbstgebauter Dörrschrank 😊

Geschafft! Mein Dörrschrank ist fertig und wurde natĂŒrlich auch gleich bestĂŒckt 😋.

Da wir auf unser Carport mit GerĂ€tehĂŒtte (naja eigentlich SpielzeughĂŒtte) ein Plexiglas-Dach gegeben haben, ist es in dieser HĂŒtte nun sehr, sehr heiß und trocken. Meine KrĂ€uter trocknen daher schon den gesamten Sommer in ihren Schachteln darin und es funktioniert einfach perfekt! Und aus diesem Grund wĂŒnschte ich mir einen großen Dörrschrank, damit ich auf einmal mehrere Sachen trocknen kann.

Eigentlich war er ganz einfach zu bauen. Wir brauchten 3 Holzplatten, 4 Steher, viele schmale Leisten und ein Metallgitter. NatĂŒrlich auch noch Schrauben und Werkzeug 😉. Wenn ihr eine genauere Beschreibung wollt, meldet euch, dann schreibe ich sie natĂŒrlich gerne 😊.

Ich habe mir nun auch noch einen kleinen Solar-Ventilator bestellt, damit auch die Luftzirkulation passt.

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s