Update zu ohne Tomaten kein Garten ;-)

über ohne Tomaten kein Garten 😉 Nach nur einer Woche sieht man schon die ersten Tomatenpflänzchen. Man kann ihnen regelrecht beim Wachsen zusehen 😉! Vorgestern sah ich nur, dass etwas keimt, und nur 2 Tage später sind sie schon richtig „groß“😅. Die Paprikas und Chilis brauchen etwas länger, aber an Stelle einer kann ich sogar…

Egerländer

Diese Art „Golatschen“ sind typisch für das Egerland, dass im Westen von Tschechien liegt. Also hat nicht nur Österreich einen böhmischen Einfluss 😉 . Füllen kann man sie ganz nach Belieben. Ich habe aber die Füllungen aus meinem Ursprungsrezept gewählt. Das ist einerseits eine Mohnfülle, anderseits eine Topfenfülle und dazu auch noch etwas Powidl. Einfach…

ohne Tomaten kein Garten ;-)

Heute mal ein Beitrag etwas abseits der Küche, aber dafür für die Küche 😉. Denn ohne Garten – ob eigener oder auch nicht – könnte in der Küche nicht viel geschehen. In manchen Regionen Österreichs ist zwar bei weitem noch nicht an Gemüseanbau zu denken, aber bei uns im Enns-Donau-Winkel schaut es schon sehr nach…

Quinoa-Pizza

Eine tolle und vor allem leckere Alternative zur herkömmlichen Pizza. Aber ersetzen kann sie sie trotzdem nicht 😉 . Eine Pizza ist eben einfach eine Pizza. Zu diesem Rezept passt auch das Modewort „Low-Carb“ und wenn man auf den Belag achtet, könnte sie auch vegan zubereitet werden. Also ist für jedem etwas dabei 😀 ….

Apfel-Haferflocken-Bällchen

Heute geht es mal nicht nur ums Kochen 😉 . Mein Schmuckstück (und neuer Fotoplatz) hat endlich einen Platz gefunden und wurde liebevoll verschönert 😀 ! Ich kann euch gar nicht sagen, wie happy ich bin!! Ich warte nun schon seit 3 Jahren darauf, aber dafür musste der Kindertisch, der vorher an diesem Platz stand,…

Kokosmilchpudding mit leichter Karamell-Note

Heute gab es bei uns einmal einen etwas anderen Pudding. Durch den Kokosblütenzucker ist er zwar nicht so schön weiß geblieben, dafür hat er eine leichte Karamell-Note erhalten. Wenn man das nicht so möchte, kann man einfach einen anderen Zucker verwenden. Das Kokosmehl ist außerdem nicht unbedingt nötig. Wenn man keines Zuhause hat, einfach um…

Rinderbraten im Ganzen gebraten

Heute gabs Fleisch 😉 – dazu meine Devise: wenn, dann aber nachhaltig und regional!! Ich habe vor kurzem über eine Freundin ein Rindfleischpaket gekauft, das mich durch die Qualität, aber auch durch den Preis sehr überzeugt hat! Ich habe gleich das 10kg Paket genommen, da ich meist für mehrere Personen koche und dann zahlt es…