Bärlauch-Käse-Knusperstangen

Endlich Bärlauch!!! 😉

Naja, eigentlich hat er nun doch schon Hochsaison und bei uns gab es auch schon einige Gerichte mit Bärlauch, aber leider war bisher noch kein neues Rezept für euch dabei.
Ihr habt ja bereits meine besten und liebsten Bärlauchrezepte in den letzten Jahren bekommen.

Irgendwann sind dann die Ideen leider etwas ausgeschöpft, aber ich finde doch immer wieder etwas Neues 😀 .

Dieses Mal habe ich etwas zum Knabbern für euch. Entweder als Snack für Zwischendurch, als Partysnack zur Jause mit Gemüsesticks und Dips oder auch als Knabberei bei einem gemütlichen Fernseh- oder Spieleabend. Ich kann sie mir aber auch sehr gut zu einer leckeren Suppe – zum Beispiel vom Kürbis oder von der Kartoffel – vorstellen.
Diese Knusperstangen schmecken einfach immer und überall 😉 . Insbesondere sind sie auch sehr schnell gemacht!


Zutaten für ca. 24. Stück

  • 2 Rollen Blätterteig
  • 100g Bärlauchpaste
  • 150g geriebenen Bergkäse oder Parmesan

Zubereitung

Die Bärlauchpaste mit dem geriebenen Käse gut vermischen und jeweils die Hälfte davon auf einen Blätterteig streichen. Der Breite nach in Streifen schneiden und diese vorsichtig eindrehen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 200°C im vorgeheiztem Backrohr ca. 15 Minuten goldbraun backen. Etwas auskühlen lassen und dann können sie auch schon geknabbert werden.

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Heidi Hell sagt:

    Die schauen super aus!!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s