Honig-Knoblauch-Lachs mit Walnüssen und Ofenkürbis

Dieses Rezept habe ich schon lange auf meiner „To-Test“ Liste, jedoch bin ich leider im Sommer nicht dazu gekommen. Was ich mittlerweile sehr, sehr bereue, da es einfach der Hammer war. Dieses Gericht kommt definitiv auf unseren Speiseplan! Natürlich habe ich es wieder mal nicht 100%ig nach Rezept gemacht – ich muss ja meine eigenen…

Blitz-Himbeer-Tiramisu

Letztes Wochenende wurden wir ja wirklich mit traumhaften Herbstwetter verwöhnt und wenn dann im Garten so wunderschöne, große Himbeeren reif werden, muss doch einfach etwas daraus gezaubert werden, oder? Tiramisu geht ja eigentlich nicht recht flott und sollte auch immer etwas ruhen, damit es durchziehen kann. Daher musste ich mir einfach ein schnelles Rezept einfallen…

Zucchinirosen mit Lachs

Zucchinirosen – Klappe zu, die Zweite 😉 Dieses Mal haben sie super funktioniert, sind, wie ich finde, wunderschön geworden – das Auge ist ja schließlich mit 😀 – und waren in Kombination mit dem Lachs auch gleich ein eigenes, fabelhaftes Gericht. In einem meinem vorletzten Beitrag habe ich bereits Zucchinirosen als Beilage beschrieben. Doch waren…

Über-Nacht-Brötchen – Geschmack 1 – Aussehen 5 ;-)

Heute seht ihr mal, dass auch bei mir nicht immer alles auf anhiebt funktioniert. Aber ich werde nicht ruhen bis die Brötchen geklappt haben 😉 . Grundsätzlich waren die frischen, fluffigen „Semmerl-Fladen“ nämlich hervorragend, leider war der Teig einfach zu weich und somit behielten sie nicht die Form. Wer liebt nicht frische, warme Semmerl /…

Fischlaibchen mit Zucchinirosen

Das Auge ist ja schließlich mit 😉 ! Diese Fischlaibchen sind sehr schnell gemacht und überhaupt nicht trocken, wie es leider öfters bei anderen Fischlaibchen-Rezepten der Fall ist. Wichtig ist nur, dass man sie nicht viel zu lange anbrät, denn dann werden auch diese Fischlaibchen trocken werden 😉 . Eine geschmackliche Abwandlung habe ich mit…