Fischlaibchen mit Zucchinirosen

Das Auge ist ja schließlich mit 😉 ! Diese Fischlaibchen sind sehr schnell gemacht und überhaupt nicht trocken, wie es leider öfters bei anderen Fischlaibchen-Rezepten der Fall ist. Wichtig ist nur, dass man sie nicht viel zu lange anbrät, denn dann werden auch diese Fischlaibchen trocken werden 😉 . Eine geschmackliche Abwandlung habe ich mit…

Mango-Kokos-Eis

Bevor sich nun der Sommer 🌞 dem Ende zuneigt, habe ich heute dieses leckere und gesunde Eis gemacht 😋! Es geht ganz einfach und eigentlich auch ziemlich schnell, wenn man gefrorene Zutaten verwendet 😉. Ansonsten einfach etwas länger einfrieren 😅. Dieses Rezept funktioniert natürlich mit jedem beliebigem Obst, es kann halt sein, dass das Kokos…

Kindergeburtstags-Woche :-D

Eigentlich wollte ich euch in nächster Zeit die für mich typischen, regionalen Rezepte der österreichischen Bundesländer zeigen. Das muss ich nun leider unterbrechen, da ich diese Woche einiges für Kindergeburtstage ausprobiert habe. Die Zeit vergeht wie im Flug – mein kleiner Großer wurde schon wieder 6 Jahre alt und da gab es nicht nur eine…

Buchweizen-Palatschinken

Dieses Rezept ist so vielfältig und perfekt für die heiße Jahreszeit, die wir persönlich viel im Freibad verbringen 😉 . Doch was soll man da immer essen?? Es können doch nicht immer Pommes vom Buffet sein oder Nudelsalat oder Wurstsalat… Daher kam mir dieses Rezept genau richtig. Es ist gesunde, extrem lecker und sehr abwechslungsreich….

Vollkorn-Flammkuchen mit Tomaten und Feta

Ich liebe Tomaten! Leider haben wir sie noch nicht aus dem eigenen Garten, aber die ersten „Kugerl“ sind schon dran 😊. Zum Glück gibt es die schmackhaften, heimischen Paradeiser nun schon in den Geschäften und auf den Märkten. Da sollte man aber dann doch eventuell die Bio-Variante wählen. Sie sind, finde ich, viel aromatischer und…

Lachszopf

Sucht ihr auch manchmal nach neuen Snack- / Jausen-Ideen? Man will ja nicht immer das gleich machen;-) , oder? Dann ist dieser Lachszopf genau das richtige! Er ist aus wenigen Zutaten super schnell gemacht, schmeckt herrlich, ist innen flaumig weich und außen schön knusprig. Das i Tüpfelchen ist hier einfach die Flechtvariante. Das Auge isst ja…

Tomatencouscous-Karotten-Laibchen

Heute habe ich endlich mal wieder ein gesundes, schmackhaftes Gericht zum Vorkochen für euch! Das schmeckt garantiert jedem Kind 😉. Meinen Jungs zumindest auf alle Fälle 😅. Sie meinten sogar: „Diese Laibchen sind besser als die Fleischlaberl von Oma.“ Ja, wirklich. Ich konnte es anfangs auch nicht glauben. Und das ist doch ein richtig großes…

Kartoffelkipferl

Als Vorbereitung für Ostern 😉 . Passend für den Osterbrunch oder auch als Jause zum Osterschinken. Eigentlich ist das Rezept ein Resteessen, aber warum sollte man es nicht auch frisch zubereiten können?? Es sollten nur die Kartoffeln dafür früh genug gekocht werden, damit sie voll und ganz auskühlen können. Das kann dann eben auch schon…

Bärlauch-Käse-Knusperstangen

Endlich Bärlauch!!! 😉 Naja, eigentlich hat er nun doch schon Hochsaison und bei uns gab es auch schon einige Gerichte mit Bärlauch, aber leider war bisher noch kein neues Rezept für euch dabei. Ihr habt ja bereits meine besten und liebsten Bärlauchrezepte in den letzten Jahren bekommen. Bärlauchpalatschinken mit Lachsfülle Bärlauch-Kartoffel-Suppe Bärlauchsalz selber machen Bärlauch-Kürbiskern-Pesto…

Quinoa-Pizza

Eine tolle und vor allem leckere Alternative zur herkömmlichen Pizza. Aber ersetzen kann sie sie trotzdem nicht 😉 . Eine Pizza ist eben einfach eine Pizza. Zu diesem Rezept passt auch das Modewort „Low-Carb“ und wenn man auf den Belag achtet, könnte sie auch vegan zubereitet werden. Also ist für jedem etwas dabei 😀 ….

Apfel-Haferflocken-Bällchen

Heute geht es mal nicht nur ums Kochen 😉 . Mein Schmuckstück (und neuer Fotoplatz) hat endlich einen Platz gefunden und wurde liebevoll verschönert 😀 ! Ich kann euch gar nicht sagen, wie happy ich bin!! Ich warte nun schon seit 3 Jahren darauf, aber dafür musste der Kindertisch, der vorher an diesem Platz stand,…

Kokosmilchpudding mit leichter Karamell-Note

Heute gab es bei uns einmal einen etwas anderen Pudding. Durch den Kokosblütenzucker ist er zwar nicht so schön weiß geblieben, dafür hat er eine leichte Karamell-Note erhalten. Wenn man das nicht so möchte, kann man einfach einen anderen Zucker verwenden. Das Kokosmehl ist außerdem nicht unbedingt nötig. Wenn man keines Zuhause hat, einfach um…