Karotten-Fleischlaibchen

Ich weiß, eigentlich wäre es wieder einmal Zeit für ein süßes Rezept, doch vorher muss ich unbedingt noch dieses Gericht mit euch teilen. Ich glaube, ich habe schon wieder ein neues Lieblingsgericht von uns gefunden. Meine Jungs wünschen sich schon lange wieder einmal Fleischlaibchen, doch mir persönlich waren die gewöhnlichen immer etwas zu fad und…

winterlicher Apfel-Pudding

Nach meiner schöpferischen Pause geht es nun mit vollem Elan in das neue Jahr 2020! Ich hoffe ihr habt die Weihnachtsfeiertage so wunderschön und gemütlich verbracht, wie ich, und ihr seit gut ins neue Jahr gerutscht. Nach dieser genüsslichen und doch auch kalorienreicheren Zeit muss es nun mit etwas leichteren Rezepten weitergehen 😉 . Aber…

Honig-Knoblauch-Lachs mit Walnüssen und Ofenkürbis

Dieses Rezept habe ich schon lange auf meiner „To-Test“ Liste, jedoch bin ich leider im Sommer nicht dazu gekommen. Was ich mittlerweile sehr, sehr bereue, da es einfach der Hammer war. Dieses Gericht kommt definitiv auf unseren Speiseplan! Natürlich habe ich es wieder mal nicht 100%ig nach Rezept gemacht – ich muss ja meine eigenen…

Blitz-Himbeer-Tiramisu

Letztes Wochenende wurden wir ja wirklich mit traumhaften Herbstwetter verwöhnt und wenn dann im Garten so wunderschöne, große Himbeeren reif werden, muss doch einfach etwas daraus gezaubert werden, oder? Tiramisu geht ja eigentlich nicht recht flott und sollte auch immer etwas ruhen, damit es durchziehen kann. Daher musste ich mir einfach ein schnelles Rezept einfallen…

Buchweizen-Palatschinken

Dieses Rezept ist so vielfältig und perfekt für die heiße Jahreszeit, die wir persönlich viel im Freibad verbringen 😉 . Doch was soll man da immer essen?? Es können doch nicht immer Pommes vom Buffet sein oder Nudelsalat oder Wurstsalat… Daher kam mir dieses Rezept genau richtig. Es ist gesunde, extrem lecker und sehr abwechslungsreich….

Zucchini-Haferflocken-Suppe

Ich persönlich habe an heißen Tagen meist nicht sehr großen Hunger, daher gibt es bei uns auch im Sommer gerne mal eine Suppe. Nur sollte es dann schon eine reichhaltige Variante mit allen wichtigen Nährstoffen sein 😀 . Die heutige Suppe ist natürlich genau eine solche 😉 ! Sie ist einerseits sehr gesund – nicht…

Lachszopf

Sucht ihr auch manchmal nach neuen Snack- / Jausen-Ideen? Man will ja nicht immer das gleich machen;-) , oder? Dann ist dieser Lachszopf genau das richtige! Er ist aus wenigen Zutaten super schnell gemacht, schmeckt herrlich, ist innen flaumig weich und außen schön knusprig. Das i Tüpfelchen ist hier einfach die Flechtvariante. Das Auge isst ja…

schnelle selbstgemachte Spinatgnocchi

Schnelle „selbstgemachte“ Gnocchi gibt es nicht?? Mit einer kleinen Hilfe schon!! Sicher man kann gleich fertige Spinatgnocchi kaufen. Wenn man sich die Inhaltsstoffe aber mal genau durchliest, dann stellt es einem die Haare zu Berge. Da fragt man sich doch, was haben diese Sachen in Gnocchi verloren?? Zwar ganz ohne Hilfsmittel kommen meine Gnocchi auch…

Gnocchi mit Pistazien-Pesto

Irgendwie haben wir ja fast sommerliche Temperaturen unter Tags, da passt doch noch so ein mediterranes Pesto 😉 . Obwohl für die mediterrane Küche muss es bei mir nicht unbedingt Sommer sein, die kann ich das ganze Jahr über essen 😀 . Und wie ist das bei euch? Die mediterrane Küche geht immer, oder 😉…

Reis – und Hirsemilch Ruck Zuck selbst gemacht

Im Gegensatz zu der Nussmilch ist die Reismilch eine wirklich schnelle Milchalternative. Grundsätzlich einfach nur den Reis kochen mit Wasser pürieren und abseihen. Naja, ein bisschen etwas sollte man dann doch beachten, aber dazu komme ich im Rezept. Bei der Hirsemilch gibt es eine kurze und eine etwas längere Variante. Es kommt auf das Ausgangsprodukt…

Asia Reisfleisch oder auch One-Pot-Asia-Reis ;-)

Ursprünglich wäre dieses Gericht eine „One-Pot“-Variante. Ich hatte jedoch noch sehr viel Reis vom Vortag  übrig – irgendwie hatte ich gestern zu viel davon gekocht – und daher habe ich das Geschnetzelte separat zubereitet. Wenn ihr alles auf einmal kocht – also die One-Pot-Variante macht, dann benötigt ihr kein Stärkemehl, dafür aber natürlich mehr Flüssigkeit….

Gemüse-Würstel-Spieße

Bratwürstel haben eigentlich doch (fast) alle Kinder gern – egal ob bei den Großen oder den Kleinen. Aber irgendwie nur Bratwürstel alleine werden mit der Zeit doch langweilig, oder? Deshalb habe ich nun daraus Spieße gemacht. Durch das beliebige Gemüse sind sie bunter, gesünder und auch abwechslungsreicher, da fast jedes Gemüse verwendet werden kann. Angefangen…