Linsen-Graupen-Pfanne

Heute gibt’s mal wieder ein Gericht zum Thema gesunde, abwechslungsreiche Ernährung:

  • Linsen sind ballaststoffreich, nachhaltig sättigend und verdauungsanregend.
  • Graupen enthalten hauptsächlich gut sättigende Kohlenhydrate und magenfreundliche Schleimstoffe.
  • Die Paprika besitzt große Mengen an Kalium, Magnesium, Zink und Calcium und darüber hinaus ist sie reich an Vitamin A, B und insbesondere C.

Zutaten

  • 30g  Linsen
  • 60g Graupen
  • 1/2 Zucchini
  • 1/2 Paprika
  • Kokosöl
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer, Kräuter

Zubereitung

Die Linsen und Graupen in reichlich Wasser weichdünsten. Derweil die Zucchini und den Paprika grob reiben und in etwas Kokosöl anschwitzen. Die Linsen und Graupen dazugeben, mit einem Ei vermischen und anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken und gleich in der Pfanne servieren 😉


Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s